n!faculty
Aktuell

Du bist nicht eingeloggt Login - Registrieren

Counter-Strike: Global Offensive: Interessante Fakten

csgo4

Wie es bekannt ist, ist Counter-Strike: Global Offensive das Videospiel, das von Valve and Hidden Path Entertainment entwickelt ist, das letzte große Spiel in der Counter-Strike-Serie. Egal wie oft man Lieblingsspiele spielt, sind neue Kleinigkeiten immer sichtbar: manchmal bringt es den Spielern Freude und oft erhalten die Entwickler Beschwerden.

Im Gegensatz zu Onlinekartenspielen oder Browserspielautomaten, die ausführlich im Blog Online Casino Schweiz beschrieben sind, bietet CS:GO endlose Palette der Emotionen mit den Details, die der Realität nahe sind. CS:GO ist reich an Überraschungen und unerwarteten interessanten Dingen, über die wir heute sprechen wollen.

Die erste Tatsache: Das Spiel gehört zu High-Level-eSport-Disziplinen. Der Vorgänger von CS: GO – CS 1.6 gewann viele Herzen und war die Basis für wettbewerbsfähige Turniere zwischen den Spielern und Teams. Mit neuer Version wurde eSports-Potential des Spiels hundertprozentig entdeckt. Wenn noch vor 5 Jahren der Turnierpreisfond fast 100.000 $ erreichte, jetzt Meisterschaften Counter Strike: Global Offensive bieten Millionen von Dollar zu gewinnen! Dies ist wahrscheinlich eine der beliebtesten eSport-Disziplin, die während des Turniers Millionen von Fans vor Monitoren sammelt. Von der Zuschauerzahl in den Stadien, wo dieser oder jener Wettbewerb sich stattfindet, werden wir nicht erzählen, denn es sollte klar sein, dass alle Plätze immer noch vor ein paar Wochen vor dem Turnierbeginn verkauft sind.

Die zweite Tatsache: Die Waffe. Die Vielfalt der Waffe im Spiel ist eine Visitenkarte des CS: GO. Eine umfangreiche Auswahl gibt den Spielern viele Möglichkeiten auf den Karten. Darüber hinaus entspricht die Waffe realen Modellen, einschließlich der Tatsache, dass die Entwickler versuchten, Klänge der Schüsse so exakt wie möglich realer Prototypen nachzubilden. Die Eigenschaften ähneln sich auch realen Waffenqualitäten, aber in CS: GO wurden einige Kleinigkeiten hinzugefügt.

Die dritte Tatsache: Das Spiel verfügt über die teuersten Skins! Das Lieblingsthema der meisten Spieler, denn wer mag nicht schönes Aussehen der Lieblingswaffen? Diese Funktion in CS: GO funktioniert perfekt. Immer gibt es neue Skins, die echter Hit unter den Spielern werden oder unbemerkt bleiben können. In diesem Spiel gibt es die teuersten In-Game-Items, dafür Spieler viel Geld bezahlen wollen! Ein gutes Beispiel ist AWP Dragon Lore: Dieses Skin ist nicht nur sehr teuer (1300 $), sondern auch verdammt schön. Die Spieler sind bereit noch mehr zu zahlen. Und ja, wir erinnern uns daran, dass alles wegen eines schönen Covers für Waffen ist!

Die vierte Tatsache besteht darin, dass es im Spiel viel Cheater gibt. In diesem Spiel muss man täglich nicht die ganz ehrlichen Spieler treffen. Trotzdem wird Anti-Cheat-System ständig aktualisiert, und jetzt kämpfen die Entwickler aktiv gegen Verletzer des Spiels Code. Dies ist das einzige Spiel, in dem die Profispieler gesperrt werden können. Im Allgemeinen bitten wir Sie, ehrlich zu spielen, indem Sie nur Ihre spielerischen Fähigkeiten einsetzen!

Trotz der Innovationen ist das Hauptmerkmal von CS: GO eine Einhaltung guter Spieltradition. Tatsächlich haben wir ein Spiel mit modifizierter Grafik, Physik und Integration mit den aktuellen Steam-Services erhalten.




Hinterlasse ein Kommentar