n!faculty
Aktuell

Du bist nicht eingeloggt Login - Registrieren

Neu bei uns: CoD2 Rookieteam

titelbild_news_cod2

Wir dürfen heute mit Freude bekannt geben, dass wir im First Person Shooter Bereich Zuwachs im Form eines CoD2 Teams, namentlich n!rookie CoD2 #Kirby, erhalten haben. Die Mannen um Team Captain Kevin (n!twist) werden unter anderem in der ESL aktiv sein und versuchen, sich dort den Namen von n!faculty gebührend zu vertreten.

Lineup von n!rookie CoD2 #Kirby

de Kevin Boost (n!twist) – Team Captain
de Tobias Oltmanns (n!Soox)
de Tobias Hoselmann (n!kenshi)
de Danny Witzki (n!ThReShhh)
de Christopher Hiller (n!bingooo)
de Danny Gallas (n!CarparZo) – Team Manager

Statement von Kevin Boost (n!twist)

Hallo,

mein Name ist Kevin Boost (n!twist) und bin der Teamcaptain des neuen CoD2 Lineups bei n!faculty.

Nachdem ich nun lange Zeit inaktiv in der CoD Szene war und mich mehr mit CS:GO beschäftigt habe, kehre ich zu einem alten, aber immer noch aktiven CoD Teil zurück.

Dadurch, dass die Clanbase nun auf Grund Zahlungsschwierigkeiten geschlossen wurde, hatte die CoD2 Community keine wirkliche Plattform mehr, auf der man sich messen konnte. Zum Glück reagierte die ESL Promt und eröffnete wieder Ihre Tore im CoD2 Bereich.

Voller Motivation wieder an alte Erfolge anzuknüpfen, suchte ich mit meinem langjährigen mate SOOX ein Team. Wir beide konnten schon in namenhaften Teams Erfolge feiern, sei es in CoD2, MW3 oder BO2. Schnell trafen wir auf die Jungs Caparzo, Threshhh, bingoo und kenshi, die schon zusammen immer wieder mal spielten.

Caparzo, mit dem ich schon in MW3 zusammen spielte, ist vor allem durch das Team Concept Digital Damage bekannt, das schon als traditionelles Team seit CoD1 in der Szene dabei ist und viele Erfolge feiern konnte. Threshhh kenne ich schon seit CoD2 Zeiten und auch er konnte schon in vielen namhaften Team spielen und vor allem in CoD4 einige Erfolge feiern. Kenshi und Bingoo waren für mich neu, allerdings können sie spielerisch überzeugen und passen perfekt ins Lineup. Wichtig war uns allen, dass es in erster Linie menschlich passt!

Mit der Zusage von n!faculty bekamen wir einen riesigen Motivationsschub, um noch ein letztes Mal alles zu geben. Im Moment befinden wir uns noch in der Trainingsphase, um vor allem Kommunikationsfehler auszumerzen und wieder auf unser altes Level zu kommen.

Dadurch, dass ich schon viele Teams (BANHAMMER.CoD2, TERA-GAMING.MW3) geleitet habe, mit diesen Erfolge feiern konnte und auch die Jungs eine langjährige Erfahrung und nötige Reife haben, konnten wir schon erste Erfolge feiern und alteingesessene Teams schlagen. Potential ist also definitiv da, wir müssen nun einfach Gas geben, um das Beste daraus zu machen!

Unsere nächsten Ziele sind es erstmal am Wintercup teilzunehmen, der kommende Woche in der ESL anläuft. Auf Grund der knappen Vorbereitungszeit werden wir hier einfach versuchen, so gut wie möglich abzuschneiden und den langjährigen Teams versuchen es so schwer wie möglich zu machen. In erster Linie soll dieser Cup aber dazu dienen als Team erste gemeinsame Erfahrungen zu sammeln.

Im März wollen wir nach Prag auf die Last-Stand-Lan und vorher eventuell nochmal ein kleines Bootcamp einlegen um Topfit an den Start zu gehen, da es immerhin um 5000€ geht.

Danke an dieser Stelle auch nocheinmal an n!PinaColada, die uns herzlich empfangen hat und sehr professionell in den Verein eingeführt hat!

In diesem Sinne hoffe ich auf eine geile Zeit bei n!faculty und eine nochmal geilere Zeit mit dem wohl mit besten CoD Teil, den es je gab.

ESL-Link des Teams: http://www.esl.eu/de/team/8166874/

_________________________________________________________________________________________________________________________

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Spielern in allen Gaming-Bereichen. Ob du ambitioniert bist und dich weiterentwickeln willst, bereits erste Erfahrungen im Amateur- oder Profibereich gemacht hast oder ob du aus Spaß am Spiel spielst, bei uns findest du Gleichgesinnte, denen das gemeinsame Spielen am Herzen liegt und sich über neue Spielgefährten freuen, egal auf welcher Skillebene.

Was du mitbringen solltest

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Monatlicher Vereinsbeitrag: 2,50€ (bis 25 Jahre) / 5,00€ (ab 25 Jahre)*
  • Freundliches Auftreten
  • Teamspeak (ist uns sehr wichtig)

*Eine Vereinsmitgliedschaft ist bei uns Pflicht. Der Vereinsbeitrag kommt dem Verein und somit seinen Mitgliedern zu Gute und fließt 1:1 in Projekte des Vereins.

Was wir bieten

  • Viele Mitglieder, die sich darauf freuen diverse Computerspiele online sowie offline mit Gleichgesinnten zu spielen
  • Eine einmalige Teamstruktur, die Profi-, Amateur-, -Rookies und Funspielern gleichermaßen Platz bietet
  • Regelmäßige Vereinsevents (z.B. Vereins-LAN-Party)
  • Nutzung des ersten eSport Vereinsheims der Welt in Köln-Mülheim. Das Vereinsheim ist mit Gaming PCs und reichlich Schlafplätzen ausgestattet, so dass die perfekten Bedingungen für zahlreiche Zockerabende gegeben sind
  • Weitere Informationen findest du unter http://faculty.de/mitgliedschaft
  • Durch die Partnerschaft mit hitbox.tv, seines Zeichen Streamingplattform, können wir Vereinsmitgliedern die Möglichkeit bieten ohne Mindestzuschauerzahlen und ohne Mindeststreamingzeit Geld durch Werbeschaltungen (3,50€ TKP im DACH-Verband, mehr dazu unter http://faculty.de/52cfffa610f92) zu verdienen. Mitglieder, die regelmäßig eine kleine Zuschauerbasis (ca. 25-50 Zuschauer) aufweisen können, erhalten zudem die Transcoding-Freischaltung, was ihren Zuschauern ermöglicht die Qualität des Stream einzustellen.

Einzelbewerbungen

Auch als Einzelspieler oder als jemand, der gerade ein Team und dementsprechend Mitstreiter sucht, bist du bei uns an der richtigen Stelle. Durch die Fülle an Anfragen von deinesgleichen können wir auf einen Pool an Spielern zugreifen, die gerade auf der Suche nach ambitionierten und motivierten Mitspielern sind. Unsere Aufgabe sehen wir darin euch zusammenzuführen und euch die Struktur zu geben, euch kennenzulernen und weiterzuentwickeln.

Wenn du noch weitere Fragen hast oder dich bewerben möchtest, schick uns eine Nachricht über unser Ticketsystem: http://ticket.faculty.de/




Hinterlasse ein Kommentar