n!faculty
Aktuell

Du bist nicht eingeloggt Login - Registrieren

n!faculty LoL-Team wechselt zu mousesports

titelbild_news_lol2014

Knapp zwei Monate nach der Teilnahme am LCS Expansion müssen wir uns heute schweren Herzens von unserem League of Legends Profiteam trennen. Das Team rund um Patrick (MounTain) wird fortan unter der Flagge von mousesports spielen.

Das Team konnte im letzten Jahr einige Erfolge erspielen, darunter die doppelte Meisterschaft und eine Vizemeisterschaft in der deutschen ESL Pro Series. Hinzu kam die Teilnahme an den Copenhagen Games, der DreamHack und an der Paris Games Week, wo man auch auf internationalem Parkett auf sich aufmerksam machte.

Das Highlight des vergangenen Jahres stellt sicher die Teilnahme am LCS Expansion Turnier dar, wo man jedoch H2k Gaming und Reason gaming unterlag und so den Einzug in die europäische League of Legends Championship Series (LCS) verpasste.

Das n!faculty Management über die Gründe des Wechsels

Unser League of Legends Team, das wir Anfang 2014 mit der Zielsetzung geformt haben, ein international konkurrenzfähiges Team zu stellen, welches die deutsche Meisterschaft gewinnen sollte, konnte im vergangenen Jahr unsere Erwartungen erfüllen und darüber hinaus fast das kleine Wunder wahr machen und sich für die LCS qualifizieren.  Insgesamt kann man das Jahr 2014 aus sportlicher Sicht also definitiv als Erfolg betrachten.

Einher mit dem Erfolg und der damit verbundenen Teilnahme an der CokeZero Challenger Series gehen jedoch auch erhöhte Ansprüche und Forderungen der Spieler, die auf der einen Seite sicherlich gerechtfertigt sind, aber auf der anderen Seite Clubs wie n!faculty, die weniger finanzielle Unterstützung erhalten als andere Clubs, in eine schwierige Lage versetzen. Der Versuch, in den letzten zwei Monaten neue Sponsoren für sich zu gewinnen, war bis heute erfolglos, weshalb wir die Forderungen der Spieler zum letztmöglichen Zeitpunkt nicht erfüllen konnten.

Eine Folge dieses Umstandes ist nun der Wechsel des Teams zu unseren deutschen Kollegen von mousesport. Wir wünschen dem Team, insbesondere Patrick und Tarik, viel Erfolg in der kommenden Challenger Series sowie im privaten, sportlichen als auch beruflichen Leben.

Wie es in Zukunft im Profibereich weiter geht, haben wir intern bereits besprochen und wir werden in naher Zukunft weitere Details dazu veröffentlichen

Auch Patrick Dasberg (n!MounTain) hat sich zu dem Wechsel geäußert:

Mit einem weinenden Auge muss ich heute verkünden, dass ich nicht mehr länger ein Spieler von n!faculty sein werde, allerdings blicke ich vor allem mit einem lachenden Auge in die Zukunft unter mousesports. An dieser Stelle will ich mich für die Unterstützung von n!faculty (ob Manager, Spieler, ex-Spieler oder Geschäftsführung) bedanken, denn durch diese 1-jährige Zusammenarbeit bin ich nicht nur als Spieler, sondern auch als Mensch gewachsen.

Das ehemalige Lineup von n!lol

  Patrick Dasberg (n!TheMountain) – Team Captain 
  Tarik Holz (n!Sedrion)
  Dennis Sorensen (n!Obvious)
  Hicham Tazrhini (n!SózPurefect)
  Marcin Maczka (n!Xaxus)




One Comment

  1. Sascha (n!nya)

    Sascha (n!nya)

    19. Februar 2015 at 13:34

    alles gute euch

Hinterlasse ein Kommentar