n!faculty
Aktuell

Du bist nicht eingeloggt Login - Registrieren

ORITY die neue esports Marke

Mit der esports Marke ORITY möchte das gleichnamige Kölner Start-Up die esports Community auf der ganzen Welt verbinden – egal, welchen esports Titel sie spielen oder von welchem Team sie Fan sind. ORITY steht für esports jeder Art. Mit einem ORITY Produkt kann jeder und jede die Leidenschaft für esports ausdrücken. ORITY spricht diejenigen an, die sich mit einem der größten digitalen Phänomene des 21. Jahrhunderts identifizieren und ihre Leidenschaft nach außen tragen wollen: esports. ORITY startet mit einem Rucksack, der speziell für die Bedürfnisse von professionellen und semi-professionellen esports Athleten entwickelt wurde.

„Auf esports Events bin ich in Gesprächen mit Teams auf das Bedürfnis nach einem Rucksack gestoßen, der das Equipment der Profis bestens schützt und zum Reisen geeignet ist“, sagt Mathias Heinz, Co-Founder von ORITY und leidenschaftlicher Dota 2-Spieler. „Mit einem Team aus esports Enthusiasten mit professioneller esports Vergangenheit und erfahrenen Rucksack-Experten entwickelten wir die Vision von ORITY: das esports Erlebnis von esports Enthusiasten auf der ganzen Welt zu verbessern.“

Funktional für esports Profis und Fans entwickelt

Knapp 2,5 Jahre nach der Idee ist ORITY nun in Köln gegründet und das Gründerteam rund um Mathias Heinz zufrieden mit der Entwicklung des ersten Produktes. „Wir kombinieren unsere langjährige Berufserfahrung im Rucksack-Business mit der Leidenschaft von esports, um zuverlässige und durchdachte Produkte zu designen“, sagt Adrian Gullickson, Co-Founder von ORITY und früher verantwortlich für den Aufbau des internationalen Vertriebs beim Aushängeschild der deutschen Start-Ups FOND OF. Deswegen sind die Funktionalitäten des ORITY ONE ESPORTS BACKPACK speziell auf die Bedürfnisse von professionellen und semi-professionellen esports Athleten als auch esports Fans ausgerichtet:

– Equipment schützend: schutzbietend für Gaming-Laptop, Keyboard, Mauspad, Headset und Maus

– Alltagstauglich: großes Volumen, sportliches Design, praktische und herausnehmbare Inlays, Zwei-Wege-Zipper für schnelleren Zugriff

– Reisefreundlich: Handgepäckgröße, ergonomisches Tragesystem, schneller Zugriff zu Geräten und Reiseunterlagen

– Hohe Qualität: hochwertige und nachhaltige Materialien, verantwortungsvolle Produktion

Der Schutz des Equipments ist für esports Enthusiasten essentiell. „Bisher versuchen viele, ihre hochwertige Tastatur beim Transport zu schützen, indem sie sie mit Handtüchern umwickeln und sie dann in ihre Tasche stopfen. Diese Notlösung gehört mit dem ORITY ONE der Vergangenheit an – darin gibt es ein separates Fach, in dem selbst mechanische Tastaturen bis 55 cm Größe geschützt transportiert werden können“, erklärt Immanuel Gloeser, Product Designer bei ORITY. Der Gaming-Laptop findet nah am Rücken seinen Platz, das Mauspad kann sicher in einer Schutzhülle verstaut werden und für Headset und Maus enthält der ORITY ONE ein separates Hardcase für bestmöglichen Schutz. Das gesamte Inlay kann einfach herausgenommen werden, wenn für den Alltag mehr Platz für Einkäufe statt Organizer für Equipment benötigt wird.




Hinterlasse ein Kommentar