n!faculty
Aktuell

Du bist nicht eingeloggt Login - Registrieren

Treffpunkt

titelbild_treffpunkt

Zentral am Wiener Platz in Köln gelegen, unterhält n!faculty mit seinem Vereinsheim eine einzigartige und vielfältige Kontaktschnittstelle. Als Pionier in der eSport Geschichte hat n!faculty mit dem Vereinsheim eSportlern neben den Begegnungsmöglichkeiten im Internet auch einen realen Treffpunkt zur Verfügung gestellt. Eine der Funktionen des Vereinsheims ist damit die Verbindung der Online und Offline-Welt. n!faculty erhofft sich durch das Vereinsheim als Anlaufstelle auch nicht internet- und gamingaffinen Personen, den Zugang zu der Jugendkultur eSport zu verschaffen.

Für Vereinsmitglieder

Das Vereinsheim ist zunächst ein Treffpunkt für Mitglieder des n!faculty e.V. Mitglieder können hier sowohl zusammen spielen (z.B. im Rahmen vereinsinterner LAN-Partys) als auch in anderer Weise gemeinsamen Interessen nachgehen (z.B. gemeinsames Schauen von Sportevents). Das Vereinsheim bietet den Mitgliedern die Möglichkeit, sich nicht nur über das Internet (also virtuell), sondern auch vor Ort (real) kennenzulernen und auszutauschen oder bestehende Freundschaften zu vertiefen. Gelegenheiten hierfür bieten sich zum einen bei vereinsinternen Events, zum anderen steht es allen Mitgliedern offen die Räumlichkeiten im Rahmen der Kapazitäten zu nutzen, sei es als Trainingsstätte, Veranstaltungsort oder um sich einfach mit Freunden oder anderen Mitgliedern zu treffen.

Für Gaming Interessierte

Das Vereinsheim macht den eSport durch seine lokale Präsenz für die Öffentlichkeit zugänglich. Im Vereinsheim sollen daher auch bestehende Vorteile gegenüber Computerspielen abgebaut werden, indem Interessierten die Jugendkultur eSport/Gaming zum Anfassen geboten wird. Deshalb dient das Vereinsheim Gaming-Interessierten als Anlaufstelle. Hierzu zählen neben Jugendliche auch deren Eltern, Pädagogen, Politiker und alle diejenigen, die mehr über das Thema Gaming erfahren wollen. Sowohl im Rahmen von regelmäßigen Veranstaltungen als auch nach Absprache können sich z.B. Eltern und Lehrer über eSport, Gaming und die damit verbundene Jugendkultur informieren und selbst zur Maus oder zum Controller greifen. Als Ansprechpartner stehen nicht nur Know-how Träger des Vereins, sondern auch unsere vielen Kooperationspartner aus Politik und Wissenschaft zur Verfügung.

Infrastruktur

Das n!faculty Vereinsheim ist zentral in Köln Mühlheim am Wiener Platz gelegen und ist sowohl mit dem Auto, als auch mit Bahn und Bus erreichbar. Zudem befinden sich im Umkreis von 500m diverse Einkaufsmöglichkeiten, die nahezu allen Bedürfnissen gerecht werden. Auch die Räumlichkeiten des Vereinsheims bieten viel Komfort. So gibt es PC-Räume, sanitäre Anlagen sowie einen Aufenthaltsbereich inklusive Beamer, Leinwand und Sitzmöglichkeiten.

Das Vereinsheim ist dank unserer Partner mit moderner Hardware ausgestattet, die das Spielen von allen aktuellen Spielen erlaubt. Insgesamt bieten die Spielräume Platz für 15 Spielestationen. Der kleine Spielraum verfügt über fünf Spielestationen. Im großen Raum können bis zu zehn Spielstationen aufgebaut werden. Für bis zu fünf weitere Plätze kann gesorgt werden.

Dank der Unterstützung seitens QSC verfügt das Vereinsheim über vier individuell nutzbare Internetleitungen. Drei dieser Leitungen besitzen 2,5 Mbit Down- und Upload. Eine der Leitungen hat ein Leistungsvolumen von 16 Mbit Down- und 1 Mbit Upload.

Hardware-Ausstattung

Die im Vereinsheim vorhandenen PCs (15 Stück) haben folgende Komponenten:

Gehäuse: CM Storm Enforcer
Netzteil: CM Storm GX Lite 700W
Festplatte: Seagate Barracuda 750 GB
Mainboard: ASUS P8P67-M PRO REV 3.0
Prozessor: Intel i7-3770 (Quad Core)
CPU-Kühler: Cooler Master Hyper 212 Evo
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7870
Arbeitsspeicher: Kingston HyperX DIMM 8GB DDR3-1333 Kit